Angebote zu "Untersuchung" (478 Treffer)

Kategorien

Shops

Das Geschäft mit vielen Freunden. Eine Untersuc...
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, Europäische Fernhochschule Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Bachelorarbeit befasst sich mit der Untersuchung des Kaufverhaltens durch den Einfluss von Social Media und bestätigt, dass Social Media Marketing das Kaufverhalten der Konsumenten wesentlich beeinflussen kann. Erläutert werden die theoretischen Grundlagen sowie das Zusammenwirken der Komponenten Kaufverhalten, SM sowie SMM.Eine Vielzahl an Sekundär- und Primärquellen, eine Online-Befragung sowie veröffentlichte Studien und Statistiken belegen diese These.Darüber hinaus wird das IT Unternehmen Dell umfassend mit Hilfe einer SWOT- und Branchenstrukturanalyse und bezüglich der SM Aktivitäten wissenschaftlich untersucht und infolge einer durchgeführten Expertenbefragung beurteilt. Mit den gewonnenen Ergebnissen konnten für Dell sechs Handlungsempfehlungen in Form von Social Media Marketing Strategien für die zukünftige Nutzung auf den verschiedenen SM Kanälen formuliert werden.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Determinanten der erfolgreichen Weiterempfehlun...
29,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Weiterempfehlungen waren schon immer einer der einflussreichsten Kaufentscheidungsgründe. Dies gilt umso mehr, seitdem im Zuge der Verbreitung des Internet und sozialer Netzwerke wie Facebook der Weiterempfehlungsäußerung schier keine Grenzen mehr gesetzt sind - überall und zu jeder Zeit kann ein jeder seinen Freunden und Bekannten Produkte und Dienstleistungen auf verschiedenste Art und Weise weiterempfehlen. Personen vor Kaufentscheidungen sehen sich darüber hinaus zunehmend einer immer größer und unübersichtlicher werdenden Auswahl an Produkten und Dienstleistungen gegenübergestellt. Aufgrund dessen wird die Suche nach Informationen über das Internet zur schnellen Kaufentscheidungsfindung immer beliebter. Hierbei helfen sowohl Kundenbewertungen auf speziellen Bewertungsportalen, neutrale Blogeinträge sowie insbesondere der Austausch von Erfahrungen, Meinungen und Präferenzen mit den eigenen Freunden und Bekannten auf Social Media Plattformen. Dies verschafft dem Informationssuchenden nebenbei die Möglichkeit, sich bereits vor einem entsprechenden Kauf über die soziale Akzeptanz seiner Wahl zu versichern.Aber können Sie mit Sicherheit sagen, wovon es in digitalen Medien wie Facebook abhängt, dass eine Weiterempfehlung vom Empfänger angenommen wird? Inwiefern der Beziehungsgrad über die Relevanz von Weiterempfehlungen auf Facebook entscheidet und ob "Likes" überhaupt wahrgenommen werden? Solange keine Klarheit darüber herrscht, welche Faktoren für eine erfolgreiche Weiterempfehlung verantwortlich sind, ist es auch nicht möglich Marketingmaßnahmen in Social Media zielführend zu gestalten und optimal einzusetzen. Um diese Frage zu beantworten, hat der Autor dieses Buches eine empirische Untersuchung aufgesetzt, anhand derer er untersucht, welche Determinanten für den Erfolg einer Weiterempfehlung in Social Media verantwortlich sind und welche Faktoren ihn entscheidend begünstigen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Determinanten der erfolgreichen Weiterempfehlun...
29,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Weiterempfehlungen waren schon immer einer der einflussreichsten Kaufentscheidungsgründe. Dies gilt umso mehr, seitdem im Zuge der Verbreitung des Internet und sozialer Netzwerke wie Facebook der Weiterempfehlungsäußerung schier keine Grenzen mehr gesetzt sind - überall und zu jeder Zeit kann ein jeder seinen Freunden und Bekannten Produkte und Dienstleistungen auf verschiedenste Art und Weise weiterempfehlen. Personen vor Kaufentscheidungen sehen sich darüber hinaus zunehmend einer immer größer und unübersichtlicher werdenden Auswahl an Produkten und Dienstleistungen gegenübergestellt. Aufgrund dessen wird die Suche nach Informationen über das Internet zur schnellen Kaufentscheidungsfindung immer beliebter. Hierbei helfen sowohl Kundenbewertungen auf speziellen Bewertungsportalen, neutrale Blogeinträge sowie insbesondere der Austausch von Erfahrungen, Meinungen und Präferenzen mit den eigenen Freunden und Bekannten auf Social Media Plattformen. Dies verschafft dem Informationssuchenden nebenbei die Möglichkeit, sich bereits vor einem entsprechenden Kauf über die soziale Akzeptanz seiner Wahl zu versichern.Aber können Sie mit Sicherheit sagen, wovon es in digitalen Medien wie Facebook abhängt, dass eine Weiterempfehlung vom Empfänger angenommen wird? Inwiefern der Beziehungsgrad über die Relevanz von Weiterempfehlungen auf Facebook entscheidet und ob "Likes" überhaupt wahrgenommen werden? Solange keine Klarheit darüber herrscht, welche Faktoren für eine erfolgreiche Weiterempfehlung verantwortlich sind, ist es auch nicht möglich Marketingmaßnahmen in Social Media zielführend zu gestalten und optimal einzusetzen. Um diese Frage zu beantworten, hat der Autor dieses Buches eine empirische Untersuchung aufgesetzt, anhand derer er untersucht, welche Determinanten für den Erfolg einer Weiterempfehlung in Social Media verantwortlich sind und welche Faktoren ihn entscheidend begünstigen.

Anbieter: Dodax
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Brand Community Management in Social Media
72,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Anforderungen an das Management von Marken haben sich für Unternehmen und Organisationen durch Innovationen im Bereich neuer Informations- und Kommunikationstechnologien signifikant verändert. Insbesondere Social Media werden von Konsumenten verstärkt zur Interaktion mit Unternehmen genutzt. Jedoch bestehen hinsichtlich der konkreten Ausgestaltung eines erfolgreichen Social Media-Auftrittes von Marken häufig noch Unklarheiten in der Praxis sowie gleichermaßen ein hoher wissenschaftlicher Forschungsbedarf.Demgemäß liegt die zentrale Zielsetzung dieser Untersuchung in der Konzeptionalisierung und Operationalisierung der Erfolgsfaktoren und -größen des Social Media Brand Community-Managements. Basierend auf einem heuristischen Bezugsrahmen, in dem die Erkenntnisse aus der Uses & Gratifications Theory und dem relevanten Schrifttum sowie der Durchführung von Nutzerinterviews und einer qualitativen Inhaltsanalyse kombiniert werden, können die Erfolgsfaktoren und -größen des Social Media Brand Community-Managements abgeleitet werden. Das resultierende Untersuchungsmodell wird anschließend mittels der kovarianzbasierten Strukturgleichungsmodellierung empirisch überprüft. Im Rahmen dieser quantitativ-empirischen Untersuchung müssen die theoriebasiert deduzierten Hypothesen größtenteils nicht verworfen werden. Auf Basis der Untersuchungsergebnisse werden abschließend Implikationen für Wissenschaft und Praxis abgeleitet.

Anbieter: Dodax
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Brand Community Management in Social Media
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Anforderungen an das Management von Marken haben sich für Unternehmen und Organisationen durch Innovationen im Bereich neuer Informations- und Kommunikationstechnologien signifikant verändert. Insbesondere Social Media werden von Konsumenten verstärkt zur Interaktion mit Unternehmen genutzt. Jedoch bestehen hinsichtlich der konkreten Ausgestaltung eines erfolgreichen Social Media-Auftrittes von Marken häufig noch Unklarheiten in der Praxis sowie gleichermaßen ein hoher wissenschaftlicher Forschungsbedarf.Demgemäß liegt die zentrale Zielsetzung dieser Untersuchung in der Konzeptionalisierung und Operationalisierung der Erfolgsfaktoren und -größen des Social Media Brand Community-Managements. Basierend auf einem heuristischen Bezugsrahmen, in dem die Erkenntnisse aus der Uses & Gratifications Theory und dem relevanten Schrifttum sowie der Durchführung von Nutzerinterviews und einer qualitativen Inhaltsanalyse kombiniert werden, können die Erfolgsfaktoren und -größen des Social Media Brand Community-Managements abgeleitet werden. Das resultierende Untersuchungsmodell wird anschließend mittels der kovarianzbasierten Strukturgleichungsmodellierung empirisch überprüft. Im Rahmen dieser quantitativ-empirischen Untersuchung müssen die theoriebasiert deduzierten Hypothesen größtenteils nicht verworfen werden. Auf Basis der Untersuchungsergebnisse werden abschließend Implikationen für Wissenschaft und Praxis abgeleitet.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Mittelstand 2.0
64,99 € *
ggf. zzgl. Versand

_Die Relevanz von Social Media im Kontext unternehmerischer Strategiennimmt seit einigen Jahren kontinuierlich zu. Daher sehen sich nicht nurEntscheidungsträger in Großunternehmen, sondern auch Geschäftsführer,IT-Verantwortliche und Mitarbeiter mittelständischer Unternehmen mehr und mehr mit der Herausforderung konfrontiert, Social Media kulturell undorganisatorisch in ihrer Organisation zu verankern. An dieser Stelle setzt das vorliegende Buch mit einer mittelstandsspezifischen Analyse der Kompatibilität sowie der Nutzungspotenziale von Social Media an. So wird auf Basis eines konfigurationstheoretischen Ansatzes analysiert, ob und in welchen Typen mittelständischer Unternehmen überhaupt sinnvolle Anwendungsszenarien für Social Media existieren und welche mittelständischen Charakteristika mit diesen unter Umständen konfligieren. Darüber hinaus wird veranschaulicht, in welche unternehmerischen Funktionen und Prozesse Social Software nutzenstiftend eingebunden werden kann und welche Auswirkungendies auf die Effektivität und Effizienz der verschiedenen Unternehmenstypen hat. Eine qualitativ-empirische Untersuchung stützt die gewonnenen Erkenntnisse und erweitert diese um die praktische Perspektive. Das Buch liefert Entscheidern im Mittelstand somit wertvolle Handlungsempfehlungen für den zweckorientierten Einsatz von Social Media in ihren Unternehmen.

Anbieter: Dodax
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Mittelstand 2.0
66,81 € *
ggf. zzgl. Versand

_Die Relevanz von Social Media im Kontext unternehmerischer Strategiennimmt seit einigen Jahren kontinuierlich zu. Daher sehen sich nicht nurEntscheidungsträger in Großunternehmen, sondern auch Geschäftsführer,IT-Verantwortliche und Mitarbeiter mittelständischer Unternehmen mehr und mehr mit der Herausforderung konfrontiert, Social Media kulturell undorganisatorisch in ihrer Organisation zu verankern. An dieser Stelle setzt das vorliegende Buch mit einer mittelstandsspezifischen Analyse der Kompatibilität sowie der Nutzungspotenziale von Social Media an. So wird auf Basis eines konfigurationstheoretischen Ansatzes analysiert, ob und in welchen Typen mittelständischer Unternehmen überhaupt sinnvolle Anwendungsszenarien für Social Media existieren und welche mittelständischen Charakteristika mit diesen unter Umständen konfligieren. Darüber hinaus wird veranschaulicht, in welche unternehmerischen Funktionen und Prozesse Social Software nutzenstiftend eingebunden werden kann und welche Auswirkungendies auf die Effektivität und Effizienz der verschiedenen Unternehmenstypen hat. Eine qualitativ-empirische Untersuchung stützt die gewonnenen Erkenntnisse und erweitert diese um die praktische Perspektive. Das Buch liefert Entscheidern im Mittelstand somit wertvolle Handlungsempfehlungen für den zweckorientierten Einsatz von Social Media in ihren Unternehmen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Kollektives Gatekeeping
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch die Entwicklung eines theoretischen Modells des Kollektiven Gatekeeping und gestützt durch die empirische Untersuchung politischer Videoclips auf YouTube beschreibt der Autor die Herstellung öffentlicher Aufmerksamkeit in Social Media und zeigt fundamentale Unterschiede zu traditionellen Massenmedien auf. Er zeigt, dass Publizität in Social Media ein kontinuierlicher Kampf um Aufmerksamkeit ist, der zu ihrer starken Ungleichverteilung führt und dem Ideal einer Demokratisierung politischer Kommunikation in und durch Soziale Medien widerspricht.

Anbieter: Dodax
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Kollektives Gatekeeping
51,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch die Entwicklung eines theoretischen Modells des Kollektiven Gatekeeping und gestützt durch die empirische Untersuchung politischer Videoclips auf YouTube beschreibt der Autor die Herstellung öffentlicher Aufmerksamkeit in Social Media und zeigt fundamentale Unterschiede zu traditionellen Massenmedien auf. Er zeigt, dass Publizität in Social Media ein kontinuierlicher Kampf um Aufmerksamkeit ist, der zu ihrer starken Ungleichverteilung führt und dem Ideal einer Demokratisierung politischer Kommunikation in und durch Soziale Medien widerspricht.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot