Angebote zu "Große" (195185 Treffer)

Chancen und Risiken der Social Media-Applikatio...
€ 29.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 29.99 / in stock)

Chancen und Risiken der Social Media-Applikationen in großen Unternehmen unter besonderer Berücksichtigung der Herausforderung für die Managementpersönlichkeiten: Kemal Ece

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Wir machen dieses Social Media
€ 34.90 *
ggf. zzgl. Versand

Social Media im ´´Real Life´´: Was hat sich im Alltag bewährt, was klappt weniger gut? Mit Beiträgen von: Annabelle Atchison (Microsoft) Anja Beckmann (Red Mod Communications) Benjamin Borgerding (Greenpeace) Silke von Brockhausen (UNDP) Tobias Bürger (Payback) Annika Busse (Beliya) Sandra Coy (Tchibo) Christin von Dahlen (sonsttags) Ulrike Dittloff (Lykkelig) Christoph Fellinger (Beiersdorf) Volker Gaßner (Greenpeace) Florian Hießl (Siemens) Thomas Knüwer (kpunktnull, indiskretion ehrensache) Sachar Kriwoj (E-PLus) Mirco Lange (Edeka) Alexander Lengen (Opel) Meike Leopold (Salesforce) Susanne Liedtke (Bonprix) Vivian Pein Martin Radtke (SBB) Jessika Maria Rauch (Villeroy & Boch) Martina Rohr (Vizeum) Jan-Paul Schmidt (Scout24) Jessica Seis (Universal McCann) Jürgen Sievers (KiteWorldWide) Daniel Streuber (Jack Wolfskin) Robindro Ullah (Deutsche Bahn) Sara Urbainczyk (Bauer Media Group) Harriet Weiler (Tom Tailor) Malina Kruse-Wiegand (Tchibo) Cai-Nicolas Ziegler (Payback) Thomas Zimmerling (Jack Wolfskin) Social Media nehmen heute in der Kommunikation der meisten Unternehmen und Organisationen einen festen Platz ein. Mit den sozialen Medien ist auch das Angebot an Beratungsliteratur rasant gewachsen: Es gibt viel über den Unternehmensauftritt auf Facebook, den YouTube-Kanal oder Recruiting im Social Web zu lesen. Aber was funktioniert wirklich und was nicht, und wie finden Sie heraus, was zur Ihrer Organisation am besten passt? Antworten auf diese Fragen geben Ihnen in Wir machen dieses Social Media die Praktiker selbst: Verantwortliche aus großen Unternehmen, Startups und Non-Profit-Organisationen berichten ehrlich und ungeschminkt, wie es ihnen beim Einsatz von Social Media ergeht. Außerdem stellen Social Media-Profis ihre spezifischen Arbeitsfelder vor, vom Markenbotschafter über den Personaler bis hin zur freiberuflichen Social-Media-Beraterin. Mit Beiträgen von: Annabelle Atchison (Microsoft) Anja Beckmann (Red Mod Communications) Benjamin Borgerding (Greenpeace) Silke vonBrockhausen (UNDP) Tobias Bürger (Payback) Annika Busse (Beliya) Sandra Coy (Tchibo) Christin von Dahlen (sonsttags) Ulrike Dittloff (Lykkelig) Christoph Fellinger (Beiersdorf) Volker Gaßner (Greenpeace) Florian Hießl (Siemens) Thomas Knüwer (kpunktnull, indiskretion ehrensache) Sachar Kriwoj (E-PLus) Mirco Lange (Edeka) Alexander Lengen (Opel) Meike Leopold (Salesforce) Susanne Liedtke (Bonprix) Vivian Pein Martin Radtke (SBB) Jessika Maria Rauch (Villeroy & Boch) Martina Rohr (Vizeum) Jan-Paul Schmidt (Scout24) Jessica Seis (Universal McCann) Jürgen Sievers (KiteWorldWide) Daniel Streuber (Jack Wolfskin) Robindro Ullah (Deutsche Bahn) Sara Urbainczyk (Bauer Media Group) Harriet Weiler (Tom Tailor) Malina Kruse-Wiegand (Tchibo) Cai-Nicolas Ziegler (Payback) Thomas Zimmerling (Jack Wolfskin)

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Social Media
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Plattformen wie Facebook, Wikipedia, YouTube oder Twitter haben in den vergangenen Jahren das Internet stark verändert. Sie gelten als ´´soziale Medien´´, weil sie großen Einfluss darauf haben, wie Menschen sich selbst und ihre Interessen im Internet präsentieren, wie sie Beziehungen pflegen, neu knüpfen und sich über relevante Themen informieren. Zugleich werfen sie eine Reihe von weit reichenden Fragen auf: Verschwindet durch soziale Medien die Privatsphäre? Machen soziale Medien jeden zum Journalisten? Bringen soziale Medien Wissen für alle? Sind die sozialen Medien partizipativ - oder überwachen und kontrollieren sie den Menschen? Diese Fragen beantwortet der Band aus kommunikationssoziologischer Sicht und gibt so einen Überblick darüber, wie soziale Medien unseren individuellen Alltag wie auch unsere Gesellschaft verändern. Für die zweite Auflage wurde der Band aktualisiert und um ein Kapitel zur Meinungsbildung in und mit sozialen Medien erweitert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Einsichten zu Social Media Recruiting
€ 39.95 *
ggf. zzgl. Versand

Die Möglichkeiten in der Personalgewinnung haben sich deutlich erweitert. Und auch das Verhalten von Bewerbern hat sich verändert und ihre Ansprüche gegenüber Arbeitgebern sind gestiegen. So stehen Unternehmen heute vor großen Herausforderungen, gute Bewerber zu gewinnen und zu binden. Der Autor stellt die Grundlagen, Werkzeuge und Strategien für erfolgreiches Bewerbermarketing vor und zeigt, wie die sozialen Medien wirklich genutzt werden können. Inhalte: Wirksame Einbindung der Mitarbeiter in das Social Media Recruiting. Kurz- und langfristige Marketingstrategien im Social Web. Optimale Gestaltung des Karrierebereichs auf der Unternehmens-Homepage. Gestaltung von Stelleninseraten in Suchmaschinen und sozialen Netzwerken. Umgangsformen in sozialen Netzwerken: Was ist erlaubt und was nicht? Verhalten der Bewerber auf dem Arbeitsmarkt und ihre Informationsquellen. Neu: Neue Trends zum Thema ´´Mitarbeiter rekrutieren Mitarbeiter´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Social Media in der Internen Kommunikation
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Wir kommentieren, ´´liken´´ und informieren uns von zu Hause, aus dem Bus und im Supermarkt. Social Media gehören längst zum Alltag - zum privaten. Trotz steigender Erwartungen sind Social Media im Berufsalltag jedoch noch keine Selbstverständlichkeit. Zwar sind viele Unternehmen bereits mit Blogs, einem Twitter-Account oder Profilen auf Facebook und Google+ im Social Web aktiv, jedoch sprechen sie dort hauptsächlich externe Bezugsgruppen an. Warum aber die Vorteile und die längst vertrauten Kommunikationswege nicht auch für die Interne Kommunikation nutzen? Viele Mitarbeiter, gerade der Nachwuchs - die digital Natives, erwarten auch am Arbeitsplatz freien Zugriff auf Informationen, Vernetzung mit Kollegen und kurze Kommunikationswege. Das Manangement sieht in Social Media das Potential für effizientere Arbeits- und Informationsprozesse. Die Erwartungen an eine Interne Kommunikation 2.0 sind ebenso groß wie die die Bedenken. Transparenz, Motivation, Sicherheitsrisiko, Ablenkung sind Stichworte, die in diesem Zusammenhang oft fallen. Social Media als Wundermittel oder vorhersehbare Katastrophe? Immer mehr Unternehmen planen die Integration von Social Media zur Optimierung ihres Wissensmanagements, zur Partizipation und Kollaboration sowie als Mittel gegen die E-Mail-Flut. Social Media können jedoch kein Allheilmittel sein und müssen zum Unternehmen und dessen Kultur passen. Für die Interne Kommunikation bedeutet Social Media mehr als nur die Einführung eines neuen Instruments im Medienmix, das sofort von allen Mitarbeitern angenommen und genutzt wird. Die Implementierung zieht neue Aufgaben und Rollen nach sich. Enterprise 2.0 ist für viele interne Kommunikationsmanager Ziel und Herausforderung zugleich. Dieser Sammelband soll eine Orientierung bieten, wie Social Media Tools in der Internen Kommunikation sinnvoll angewendet werden können und liefert mit Expertenbeiträgen, Erfahrungsberichten und Best Practice-Beispielen zahlreiche Tipps für konkrete Herangehensweisen für die Implementierung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Ein Überblick zu Events im Zeitalter von Social...
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die explosionsartige Entwicklung der digitalen Vernetzung hat auch die Kommunikationspolitik von Unternehmen verändert. Social-Media-Kommunikation beeinflusst das Eventmarketing und bietet ein großes Potenzial für die Verbindung von multisensualen Erlebnissen mit einer Erhöhung der Reichweite von Events. Nach dem Grad der Intensität der Verbindung von realen Events und Social Media sind verschiedene Eventtypen zu ermitteln. Im Beitrag werden sowohl virtuelle Events im engeren Sinne als auch sogenannte hybride Events, bei denen reale Events mit Social-Media-Elementen verbunden sind, betrachtet.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Social Media für Unternehmen (eBook, ePUB)
€ 26.90 *
ggf. zzgl. Versand

Social Media steckt in Deutschland noch in den Kinderschuhen und gerade im Bereich der KMU gibt es einen großen Bedarf an Strategien und Konzepten. Unser Praxisbuch gibt dem Leser einen verständlichen Einblick in alle relevanten Arbeitsschritte für eine erfolgreiche Social-Media-Teilnahme. Konkrete Themenfelder wie Brand Awareness, Kundenzufriedenheit, Innovation Management etc. zeigen Möglichkeiten der Umsetzung und bieten Anleitungen und Best Practices für KMU . Aus dem Inhalt: Erfolgsbeispiele im Social Web Unternehmens- und Strategieziele Analyse Relevante Strategien entwickeln Vorbereitungen im Unternehmen Brand Awareness Vom Wettbewerb differenzieren Kundenzufriedenheit Employer Branding Innovation Management Social Commerce Monitoring Galileo Press heißt jetzt Rheinwerk Verlag.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Social Media
€ 28.99 *
ggf. zzgl. Versand

This book equips students with the critical thinking they need to understand the complexities and contradictions of social media and make informed judgements. The Second Edition explores the sharing economy of Uber and Airbnb and social media in China.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Social Media
€ 34.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die Themen Digitalisierung und Social Media werden in der Gesellschaft kontrovers diskutiert. Fast jeder Mensch kommt auf seine Art und aus seinem Blickwinkel mit Social-Media-Anwendungen in Berührung. Dieses Buch gibt anhand zahlreicher Beispiele einen Überblick über die Vielfalt der Nutzungsmöglichkeiten, Potenziale, Chancen, Risiken und Gefahren. So trägt es zum kompetenten Umgang im Privat- und Berufsleben sowie zur Nutzung und Gestaltung von Social-Media-Anwendungen bei.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Social Media
€ 7.90 *
ggf. zzgl. Versand

ï´´¿ Der Betrieb und die Nutzung von Social Media Profilen und Webseiten ist für viele heutzutage unverzichtbar. Facebook, Twitter oder die Homepage sind technisch unkomplizierte und kostengünstige Formen der Außendarstellung. Aber nicht alles, was im Netz leicht machbar ist, ist auch erlaubt. Welche rechtlichen Regeln gelten für Webseiten und Soziale Netzwerke? Was hat es mit dem ´´Anti-Hass-Gesetz´´ (Netzwerkdurchsetzungsgesetz) auf sich? Welche neuen Grundsätze bringt die Datenschutz-Grundverordnung? Wie kann ich mich vor Abmahnungen schützen? Konkrete Beispiele aus dem Alltag zeigen die Möglichkeiten und Grenzen auf und helfen Ihnen, Soziale Netzwerke und das Internet rechtssicher und ohne Ärger zu nutzen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot