Angebote zu "Kommunikation" (264.179 Treffer)

Vordenker in der Social-Media-Kommunikation
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Social Media sind gekommen, um zu bleiben. Sie durchdringen unser gesamtes Leben. Im Privaten sind die sozialen Netzwerke bereits fuer die Mehrheit der Bundesbuerger selbstverstaendlich geworden. Es wird sich ausgetauscht, verabredet, getratscht, und es werd

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.01.2018
Zum Angebot
Wie Social Media Kommunikation, Beziehung und L...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 1,5, Theologisches Seminar Adelshofen, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Seminararbeit werden der Einfluss und die Folgen von Social Media auf ihre Anwender untersucht. Neben konkreten praktischen Schritten finden sich hier auch Hilfestellungen für die Seelsorge.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Heintze, Roland: Vordenker in der Social-Media-...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vordenker in der Social-Media-KommunikationDie 10 entscheidenden Erfolgsfaktoren in sozialen NetzwerkenBuchvon Roland HeintzeEAN: 9783734735042Einband: GebundenBeilage: HC gerader Rücken kaschiertErscheinungsjahr: 2014Sprache: DeutschSeiten: 72Ma2

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 14.01.2018
Zum Angebot
Wie Social Media Kommunikation, Beziehung und L...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Wie Social Media Kommunikation, Beziehung und Lernen verändert: David Rümmler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Wie Social Media Kommunikation, Beziehung und L...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Wie Social Media Kommunikation, Beziehung und Lernen verändert:Akademische Schriftenreihe David Rümmler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.12.2017
Zum Angebot
Social-Media-Kommunikation nationaler Regierung...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(39,99 € / in stock)

Social-Media-Kommunikation nationaler Regierungen in Europa:Theoretische Grundlagen und vergleichende Länderanalysen. Auflage 2014

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.12.2017
Zum Angebot
Social-Media-Kommunikation nationaler Regierung...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(29,99 € / in stock)

Social-Media-Kommunikation nationaler Regierungen in Europa:Theoretische Grundlagen und vergleichende Länderanalysen. Auflage 2014

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Vordenker in der Social-Media-Kommunikation - D...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Social Media sind gekommen, um zu bleiben. Sie durchdringen unser gesamtes Leben. Im Privaten sind die sozialen Netzwerke bereits für die Mehrheit der Bundesbürger selbstverständlich geworden. Es wird sich ausgetauscht, verabredet, getratscht, und es werden neue Netzwerke geknüpft. Jetzt stehen Social Media an der Schwelle, die Geschäftswelt zu durchdringen, Geschäftsmodelle fundamental umzustellen und neue Geschäftsmodelle zu ermöglichen. Altes stirbt. Unsere Zielgruppen emanzipieren sich. Sie sind nicht mehr Objekt der Kommunikation, sondern werden gleichberechtigter Akteur. Die Erwartungen an individuelle Ansprache, Transparenz und Kritikfähigkeit steigen. Im Umkehrschluss heißt das: Passivität, Massenansprache und standardisierte Botschaften werden nicht mehr akzeptiert. Es entsteht eine spürbare Asymmetrie zwischen dem, was die Menschen in der Kommunikation erwarten, und dem, was die Unternehmen liefern wollen, um ihre Ziele zu erreichen. Obendrein ändern sich die Spielregeln: War früher das Unternehmen im Wesentlichen Herr über seine Marke und wie über die Marke kommuniziert wird, entsteht jetzt ein nur schwer zu steuernder Resonanzraum, der seine eigene Interpretation der Marke und ihrer Markenwerte bildet. Der Kontrollverlust ist in vollem Gange, und er versetzt manche in Angst. Angsthasen werden diese Revolution unserer Medienwelt nicht aufhalten. Wir brauchen Social-Media-Kommunikatoren, die gute Antworten auf die aktuellen Herausforderungen liefern. Kurz: Wir brauchen VORDENKER. Deshalb hat die Kommunikationsberatung Faktenkontor in einem mehrstufigen Verfahren die VORDENKER der Social-Media-Kommunikation gekürt. Diese Kommunikatoren und ihre Topmanager haben es verstanden, sehr sehenswerte Kampagnen in den sozialen Netzwerken zu realisieren. Sie liefern Best Practices, bei denen es sich lohnt, hinzugucken und zu lernen. In Zeiten eruptiven Wandels ist das der beste Weg, Exzellenz zu erreichen. Dr. Roland Heintze ist Diplom-Politologe und Geschäftsführender Gesellschafter der Kommunikationsberatung Faktenkontor, Hamburg. Er startete seine berufliche Laufbahn als freier Wirtschaftsjournalist unter anderem für Die Welt, Welt am Sonntag und Financial Times Deutschland, arbeitete dann als Pressesprecher der Mummert Consulting AG. Heute betreut er als Geschäftsführer des Faktenkontors namhafte Unternehmen in der Unternehmens- und Vertriebskommunikation.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Kommunikation und Social Media
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie hat das Web 2.0 die Kommunikation von Unternehmen, Pressestellen und Agenturen verändert und welche Potenziale für die Public Relations stecken in Weblogs, Podcasts, RSS, Wikis oder Second Life? Durch einige negative Berichte über Falschdarstellungen oder unternehmenskritische Blogger wurden teilweise Ängste geschürt. »Konzentrieren wir uns lieber auf klassische Maßnahmen« oder »Die schreiben doch eh nur, was sie wollen«, sind Äußerungen, die regelmäßig in Zusammenhang mit dem Web 2.0 fallen. Dieses Buch hingegen soll helfen, die Chancen der neuen Kommunikationswege im Internet zu erkennen. Neben den einzelnen Anwendungen, die in den zurückliegenden Monaten aufgetaucht sind, werden Trends und Möglichkeiten aufgezeigt, Botschaften zu platzieren und zugleich die eigenen Produkte oder Dienstleistungen zu optimieren. Dabei geht es nicht darum, sich voll und ganz auf alle Online-Tools zu stürzen, die gerade »in« sind, sondern eine Anleitung zu bieten, gezielt den Kommunikationsweg zu finden, der für das Unternehmen oder die Pressestelle den größten Erfolg und den geringsten Aufwand bedeutet. Angereichert durch Checklisten und konkrete Fallbeispiele wird schnell klar, wann beispielsweise eine Pressekonferenz in Second Life Sinn macht, welche Kosten damit verbunden sind und welche Ergebnisse erzielt werden können. Melanie Huber (geb. Ruprecht) ist Inhaberin der von ihr gegründete Kommunikationsagentur Kilroy PR in Berlin. Zuvor leitete sie das Portal »evangelisch.de« und die Internetagentur »i-public« und war für die Onlineausgaben der »Zeit« und der »Sächsischen Zeitung« verantwortlich.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Kommunikation und Social Media
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie hat das Web 2.0 die Kommunikation von Unternehmen, Pressestellen und Agenturen verändert und welche Potenziale für die Public Relations stecken in Weblogs, Podcasts, RSS, Wikis oder Second Life? Durch einige negative Berichte über Falschdarstellungen oder unternehmenskritische Blogger wurden teilweise Ängste geschürt. »Konzentrieren wir uns lieber auf klassische Maßnahmen« oder »Die schreiben doch eh nur, was sie wollen«, sind Äußerungen, die regelmäßig in Zusammenhang mit dem Web 2.0 fallen. Dieses Buch hingegen soll helfen, die Chancen der neuen Kommunikationswege im Internet zu erkennen. Neben den einzelnen Anwendungen, die in den zurückliegenden Monaten aufgetaucht sind, werden Trends und Möglichkeiten aufgezeigt, Botschaften zu platzieren und zugleich die eigenen Produkte oder Dienstleistungen zu optimieren. Dabei geht es nicht darum, sich voll und ganz auf alle Online-Tools zu stürzen, die gerade »in« sind, sondern eine Anleitung zu bieten, gezielt den Kommunikationsweg zu finden, der für das Unternehmen oder die Pressestelle den größten Erfolg und den geringsten Aufwand bedeutet. Angereichert durch Checklisten und konkrete Fallbeispiele wird schnell klar, wann beispielsweise eine Pressekonferenz in Second Life Sinn macht, welche Kosten damit verbunden sind und welche Ergebnisse erzielt werden können. Melanie Huber (geb. Ruprecht) ist Inhaberin der von ihr gegründete Kommunikationsagentur Kilroy PR in Berlin. Zuvor leitete sie das Portal »evangelisch.de« und die Internetagentur »i-public« und war für die Onlineausgaben der »Zeit« und der »Sächsischen Zeitung« verantwortlich.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot